Albert-Einstein-Oberschule

Am 5. März 2019 fuhren die Jahrgänge 5 und 6 der Albert-Einstein-Oberschule zum Schwimmfest ins OT - Bad. Dort starteten zuerst die Mädchen aus dem 5. Jahrgang im 50 m Freistil. Während des Freistilwettkampfes haben die Klassen, die gerade nicht schwammen, im Lehrbecken Bälle eingesammelt. Zu jeder Station wurden 6-8 Leute aufgeteilt. Zusätzlich gab es im Lehrbecken eine Hindernisstaffel. Im großen Becken konnte man sich im Leinentauchen, in der Pendelstaffel, im vier Minuten Dauerschwimmen, Surfbrettschieben und Ringe tauchen beweisen. 

Es hatte allen viel Spaß gemacht. 

Am 15. März war die Siegerehrung. 

Jede Klasse hat einmal den ersten Platz gemacht. 

Jeder gab sein Bestes und alle waren mit sich zufrieden.

Wer im nächsten Sommer in die 5. Klasse kommt, darf sich auf das Schwimmfest freuen.

Fynn

Day 1, Sunday 12th of May 2019

We met at 6 p.m. in front of the school. There we said„goodbye“ to our parents. Teoman‘s uncle drove us to the Airport in Hamburg. From there we flew to Edinburgh. There we took a bus to the Haymarket stop. Then we went to our apartment, where the landlady showed us the flat. At 1a.m. we went to bed.

Mateo

 

Erfahren sind die Junior – Guides inzwischen mit der Entgegennahme von Auszeichnungen. 10a plus präsentiert zwei Projekte in der Lernstatt von Demokratisch Handeln / Openion Bremen am 3. 4. in der Bürgerschaft. Giulia und Abdullah sind mit ihrem Zero Waste Projekt dabei und erhalten hierfür eine Auszeichnung.

Die Gruppe der Junior - Guides: Daniel, Selina, Lena, Nicola, Sirin, Dilan, Timo und Nicola sind eingeladen, ihr Mitwirken bei der Ausstellung "Denn bin ich unter das Jugendamt gekommen" bei der Bundeslernstatt von Demokratisch Handeln  in der Zeit 5. - 7. Juni vorzustellen. 

ein Beitrag der 6d zum 70. Geburtstag des Grundgesetzes

Am 23. Mai hat unser Grundgesetz Geburtstag. Es hat das Fundament für ein demokratisches, rechtstaatliches und freies Deutschland geschaffen, in dem wir heute leben dürfen. Um diesen Anlass zu feiern hat die Klasse 6d mit ihrem Klassenlehrer Herr Prang der Albert-Einstein-Oberschule ein kleines Video mit dem Titel „Zettel für die Menschenwürde“ gedreht. Das Video haben wir zur Landeszentrale für politische Bildung geschickt, wo es unter der Leitung des Bremer Senats zum Bremer Jugendpreis vorgeschlagen wurde. Dort hat das Video einen Preis bekommen, den die Klasse bei einem feierlichen Empfang im Bremer Rathaus am 06.06.2019 empfangen wird.

Siebzehn Ziele für eine bessere Welt / 17 und wir - die 2. Konferenz zu Nachhaltigkeit in Bremen. Wir waren hier, im Überseemuseum, beim Abendempfang durch Giulia und Abdullah vertreten. Die Beiden waren der Einladung von Demokratisch Handeln gefolgt und stellten ihr Projekt Zero Waste einem internationalen, interessierten Publikum vor.

In English. Es ergaben sich u.a. Gespräche mit Dänen, Spaniern......

(Montag 4.3.2019)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.